Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Familienzentren & Kitas
  3. Kita Kaarst Am Hoverkamp

Unsere DRK-Kita Kaarst Am Hoverkamp

Herzlich willkommen!

Unsere Kindertagesstätte befindet sich am Rande eines Wohngebietes in unmittelbarer Nähe eines kleinen Wäldchens und ist umgeben von Feldern. Die Anbindung in die Stadt und andere Stadtteile ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Unser Standort bietet Anlässe für Ausflüge und Spaziergänge. Bei Exkursionen erobern die Kinder die nähere und weitere Umgebung der Einrichtung. In 3 Gruppen werden 62 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt betreut und gefördert.

Unser pädagogisches Konzept

Unsere Kita ist ein Ort, wo Kinder im Spiel lernen und Erfahrungen sammeln. Dabei wollen wir ihnen ein Gefühl der Geborgenheit und Sicherheit bieten. Unsere Pädagogik richtet sich nach dem situationsorientierten Ansatz. Die Lebensthemen und Bedürfnisse der Kinder werden aufgegriffen und in entsprechenden Angeboten und Projekten fördern wir ganzheitlich die Persönlichkeit des Kindes.

Der Leitsatz von Maria Montessori „Hilf‘ mir, es selbst zu tun“ ist dabei ein wichtiger Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Wir unterstützen die Kinder bei der Entwicklung von Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Wir bieten ihnen Erfahrungsräume an, in denen sie ihrem Bedürfnis nach Bewegung, Erkundung, gemeinschaftlichem Miteinander und Kreativität nachgehen können. Vielfalt und Inklusion sind ein Teil unserer Arbeit und werden von uns gelebt.

Die Räumlichkeiten

Unsere Kita, die ursprünglich geplant ein vorübergehendes Zuhause für geflüchtete Familien sein sollte, ist heute ein gemütlich und liebevoll eingerichteter Ort, in dem die Kinder ihre Zeit mit Singen, Spielen, Staunen und Lachen verbringen können. Jeder Gruppenraum ist jeweils mit einem Nebenraum verbunden und verfügt über unterschiedliche Funktionsbereiche, u.a. Bauecken, Rollenspielbereiche, Mal- und Bastelbereich, Leseecke mit vielen Büchern und verschiede Spielbereiche mit Beschäftigungsmaterialien, Brettspielen, Montessorimaterialien und anderem.

Der lange Flur, der sich durch unsere gesamte Kita zieht, wird ebenfalls als Spielbereich genutzt, z.B. zum Rädchen fahren, für Baumaterialien, für die Malstaffelei oder das Spiegelhaus.

 

Für alle Gruppen stehen noch

  • ein Turn-und Mehrzweckraum
  • ein Leseraum
  • ein Raum für die Arbeit der Vorschulkinder
  • ein Schlafraum für die Kleinsten

zur Verfügung.

Material- und Hauswirtschaftsräume sowie eine Küche gehören ebenfalls zur Innenausstattung.

Der Garten der Kita

Unser großzügiges Außengelände erstreckt sich auf beiden Seiten des Gebäudes und ermöglicht den Kindern freies Spielen im Sand oder auf der Wiese. Vorhandene Klettergerüste, Schaukeln für die Großen und Kleinen, Spielehäuschen, eine Rutsche, Balancierbalken, Kletterhügel mit Wasserpumpe, eine Rädchenbahn, eine Matscheküche und viele Buddelmaterialien bieten vielfältige Möglichkeiten zum Spielen und Entdecken bei jeder Wetterlage.

Die Gruppen der Kita Am Hoverkamp

Der Tagesablauf der Kinder

7.30 – 8.45 Uhr      Ankunft der Kinder und freies Frühstück
9.00 Uhr                 Morgenkreis mit Gesprächen, Singen und Tanzen, Reimen, Bilderbuchbetrachtungen, Stehgreifspielen u. a.
9.30 Uhr                 Freispiel drinnen/ draußen
                                Aktivitäten
                                freies Frühstück
                                angeleitete Angebote und Projekte
                                Ausflüge
                                Vorschularbeit
                                gruppenübergreifende Angebote
12.00 Uhr               Mittagessen
13.00 – 14.00 Uhr Mittagsruhe, bei Bedarf Mittagsschlaf
14.00 Uhr               Abholzeit
14.30 Uhr               Snack
14.45 – 16.30 Uhr Freispiel drinnen / draußen

Öffnungs- und Betreuungszeiten

Montag – Freitag

7.30 - 16.30 Uhr

25 Stunden- Betreuung 7.30 – 12.30 Uhr
35 Stunden - Betreuung 7.30 – 14.30 Uhr
45 Stunden - Betreuung 7.30 – 16.30 Uhr

Elternarbeit und Elternbeirat

Die Elternarbeit ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit. Die täglichen Tür- und Angelgespräche sowie die regelmäßig stattfindenden Elternsprechtage und Elternnachmittage führen zu einem regen Austausch. Es ist uns wichtig, dass die Eltern in unseren Alltag mit einbezogen werden und eine partnerschaftliche Zusammenarbeit in Bezug auf Bildung und Erziehung des Kindes stattfindet.

Der Elternbeirat wird am Anfang des Kindergartenjahres gewählt und trifft sich mehrmals im Jahr. Er besteht aus den jeweiligen Elternvertretern der Gruppen. Er ist Bindeglied zwischen der Elternschaft und der Kita sowie dem Träger und vertritt die Interessen der Eltern. Über wesentliche Entscheidungen wird er rechtzeitig und umfassend informiert. Er unterstützt uns bei der Planung und Durchführung von Aktionen, Festen und dergleichen.

Hier finden Sie uns

DRK-Kindertagesstätte
Am Hoverkamp 116
41564 Kaarst

Ihre Ansprechpartnerinnen

Leitung: Anne-Katrin Grützmacher
stellv. Leitung: Sonja Wienecke-Sánchez
Telefon: 0 21 31 40 80 505
E-Mail: kita-amhoverkamp(at)drk-neuss.de