Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Alltagshilfen
  3. Hausnotruf

Der Hausnotruf des DRK Neuss

Sicher in den eigenen vier Wänden

Foto: A. Zelck / DRK Service GmbH

Der Hausnotruf Neuss bietet Ihnen Sicherheit in Ihren eigenen vier Wänden. Damit ist er die ideale Lösung für Menschen, die trotz einer Krankheit, einer körperlichen Beeinträchtigung oder des fortschreitenden Alters weiterhin allein und so selbstständig wie möglich leben möchten. In den eigenen vier Wänden ist schnell etwas passiert – und vielleicht ist gerade niemand zur Stelle, der sofort helfen kann. Dabei muss es sich nicht immer um einen akuten Notfall handeln, der einen sofortigen Rettungseinsatz erfordert. Der DRK-Hausnotruf ist nicht auf reine Notfallmedizin beschränkt – der betreuende Dialog steht für die DRK-Mitarbeiter im Vordergrund.

Auch für die Angehörigen ist es ein Bedürfnis, den hilfebedürftigen Menschen gut versorgt zu wissen, wenn man selbst mal nicht präsent sein kann. Dabei geht es nicht darum, die Verantwortung für seine Lieben abzugeben, sondern das beruhigende Gefühl zu haben, dass schnell die sinnvollsten Hilfemaßnahmen eingeleitet werden und man selbst sofort informiert wird, falls etwas passiert ist.

Schnelle Hilfe einfach per Knopfdruck

Der Hausnotruf ermöglicht rund um die Uhr eine sofortige Sprechverbindung zu einem DRK-Mitarbeiter in unserer Zentrale. Dafür wird ein Hausnotrufgerät fest installiert. Das Gerät wird von uns angeschlossen, sodass man sich darum nicht kümmern muss und keine Sorge besteht, dass etwas nicht ordentlich funktioniert. Mit dem Handsender, der an einer Halskette oder einem Armband getragen werden kann, kann die Sprechverbindung per Knopfdruck hergestellt werden. Der Handsender ist stoßfest und wasserdicht – er kann also selbst in der Dusche oder Wanne getragen werden.

Der DRK-Hausnotruf-Zentrale sind alle Teilnehmer bekannt. Bei einem Notruf können unsere Mitarbeiter den Teilnehmer sofort identifizieren und haben zudem unmittelbar Einsicht in wichtige Daten: die Adresse, die Kontaktdaten der zuvor benannten Kontaktpersonen, aber z.B. auch Gesundheitsdaten. So wissen wir direkt, wie am schnellsten und besten geholfen werden kann.

Auch unterwegs sicher: NEMO – der Mobilnotruf

Eine weitere technische Lösung für Menschen, die auf schnelle Hilfe angewiesen und die gern unterwegs sind, ist NEMO. So besteht auch draußen die Sicherheit, immer schnelle, gezielte Hilfe herbeiholen zu können. Das Gerät kann dem DRK-Mitarbeiter in der Zentrale bei einem Notfall selbstständig seine Position mitteilen und sorgt so für ein hohes Maß an Sicherheit.

Selbstverständlich hat auch hier der DRK-Mitarbeiter sofort wichtige Daten auf seinem Bildschirm und kann so die bestmögliche Hilfe in die Wege leiten.

Darüber hinaus ist NEMO ein überaus vielseitiges Gerät: Zum einen lässt es sich wie ein Handy verwenden, zum anderen kann es auch als Hausnotrufgerät eingesetzt werden. Wir beraten Sie gerne, welches Gerät am sinnvollsten für den individuellen Fall erscheint – ob „klassischer“ Hausnotruf oder der Mobilnotruf.

Unsere Preisübersicht

Paket Leistungen monatliche Kosten
Basis Hausnotruf Stadt Neuss, Meerbusch, Dormagen; Korschenbroich & Kaarst in Absprache mit dem DRK-Kreisverband Grevenbroich 23,00 €
Standard Hausnotruf Inklusive Schlüsselhinterlegung & Bereitschaftsdienst; zzgl. Einsatzgebühren 20,00 €/Einsatz (nur Stadt Neuss) 35,00 €
Premium Hausnotruf Inklusive Schlüsselhinterlegung & Bereitschaftsdienst & Einsätzen/Rheinkreis Neuss 42,00 €
Basis Mobilruf Stadt Neuss, Meerbusch, Dormagen; Korschenbroich & Kaarst in Absprache mit dem DRK-Kreisverband Grevenbroich 31,00 €
Standard Mobilruf Inklusive Schlüsselhinterlegung & Bereitschaftsdienst; zzgl. Einsatzgebühren 20,00 €/Einsatz (nur Stadt Neuss) 42,00 €
Premium Mobilruf Inklusive Schlüsselhinterlegung & Bereitschaftsdienst & Einsätzen/Rheinkreis Neuss 49,90 €
Kombi (Hausnotruf & Mobilruf) Inklusive Schlüsselhinterlegung & Bereitschaftsdienst & Einsätzen/Rheinkreis Neuss, inklusive SIM-Karte 56,00 €

Bei Menschen ab dem anerkanntem Pflegegrad 1 oder höher trägt die Pflegekasse auf Antrag in der Regel die monatlichen Kosten für die Leistungen des Basispakets. Diese belaufen sich monatlich auf 23,00 €. Natürlich ist eine Anrechnung auf andere Pakete möglich. Gesetzlich Versicherte unterstützen wir im Rahmen unseres Kundenservice gerne bei der Antragstellung bei der Pflegekasse.

Sprechen Sie uns an

Wir nehmen uns die Zeit für Ihre individuelle Situation. Für eine Beratung oder eine Terminvereinbarung können Sie uns selbstverständlich telefonisch erreichen – oder über unser Kontaktformular. Für das Gespräch kommen wir auch gern zum zukünftigen Einsatzort, klären vor Ort die technischen Aspekte und erläutern alles ausführlich. Auch die Installation des DRK-Hausnotrufs übernehmen wir natürlich.

Hier finden Sie uns

DRK-Kreisverband Neuss e.V.
DRK-Hausnotruf
Veilchenstr. 8 (Am Südpark)
41466 Neuss

Ihre Ansprechpartnerin

Leitung: Nina Daumann
Telefon: 0 21 31 74 59 5 14
Fax: 0 21 31 74 59 5 45
E-Mail: hausnotruf(at)drk-neuss.de

Kontaktformular

Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Einwilligung