Die Kita Neuss-Schlicherum

DRK-Kita SchlicherumHerzlich willkommen!

Drei Gruppen mit 50 Kindern und ihren Pädagoginnen erleben hier, im Haus an der St.-Antonius-Str. 14 in Neuss-Schlicherum, den Tag miteinander. Wir betreuen Kinder ab einem Jahr.

Im Dezember 1999 übernahm das DRK Neuss die Trägerschaft der Kindertagesstätte in Schlicherum. Zunächst war die Kita eine Zweitstelle (bzw. provisorische Lösung für den Übergang) der Kita „Wurzelzwerge“ aus Neuss-Allerheiligen. Nachdem allerdings klar wurde, dass weitere Kitaplätze benötigt werden, wurde die Kindertagesstätte Schlicherum nach einer Renovierung als eigenständige Einrichtung mit drei Gruppen weitergeführt.

Im August 2013 kamen die ersten Kinder unter drei Jahren in die Kita. Mittlerweile gibt es eine U3-Gruppe und zwei Gruppen für drei- bis sechsjährige Kinder. Seit dem 1. August 2019 ist Christina Römerscheid die Leiterin der Einrichtung.

Unser pädagogisches Konzept: „Hilf mir, es selbst zu tun“

Wir orientieren uns an den Grundsätzen der italienischen Ärztin und Reformpädagogin Maria Montessori sowie am „Situationsorientierten Ansatz“ von Armin Krenz, nach denen der Erzieher/die Erzieherin sich als Entwicklungsbegleiter versteht und Abstand nimmt von der „Zeigefingerpädagogik“. Denn wie schon Johann Heinrich Pestalozzi sagte: „Erziehung ist Vorbild und sonst nichts als Liebe.“

Wir achten das Kind in seiner Persönlichkeit. Es wird als ganzer, vollwertiger Mensch gesehen, der unsere Begleitung braucht, um seinen Willen zu entwickeln. Es gilt, dem Kind Raum zu geben, damit es seine eigenen freien Entscheidungen treffen. Nur so kann man lernen und sich weiterentwickeln. Kinder benötigen unsere Unterstützung und Ermutigung, selbständig zu denken und zu handeln. Sie brauchen die Gelegenheit, ihrem eigenen Lernbedürfnis folgen zu können. Bei Konflikten möchten wir Kindern helfen, Schwierigkeiten zu überwinden, anstatt ihnen auszuweichen.

Die Räumlichkeiten der Kita

Jede Gruppe hat einen großen Gruppenraum, der in verschiedene Bereiche (zum Beispiel Bauecke, Basteltisch, Puppenecke, Leseecke) unterteilt ist. Hier ist es uns wichtig, die Aufteilung der Gruppenräume an die Bedürfnisse unserer Kinder anzupassen.

Für die U3-Kinder gibt es noch einen Schlafraum, der tagsüber auch zum Spielen genutzt werden kann.

Unsere Traumhöhle steht den Kindern als Rückzugsraum zur Verfügung und wird in seiner Funktion nach den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet (Konstruktionsraum, Rollenspiel, Ruheraum, Musikraum und vieles mehr).

In unserer großzügigen Küche bieten wir täglich ein frisches Frühstücksbuffet an. Kinder der Ü3-Gruppen haben jeden Tag die  Möglichkeit, hier selbständig Brötchen zu backen.

Auf dem Hof neben der Einrichtung können unserer Kinder bei jedem Wetter spielen und toben. dazu stehen ihnen hier verschiedene Fahrzeuge zur Verfügung.

Der Garten der Kita

Das Außengelände ist ein öffentlicher Spielplatz, der während der Öffnungszeiten für unsere Kinder reserviert ist. Auf dem vorderen Bereich des Spielplatzes gibt es eine Rutsche sowie ein Holzhäuschen auf Stelzen. Ein kleines Klettergerüst ist ebenfalls vorhanden und jede Menge Sand zum „Backen und Burgen Bauen“.

Durch eine Hecke abgetrennt befindet sich daneben eine Schaukel, die für die Kinder einen gern genutzten Rückzugsort darstellt.

Auf dem hinteren Teil des Spielplatzes ist kein Sand, sondern Kies. Hier steht das große Klettergerüst (Kletterburg) mit Rutsche und Kletterwand und Balancebalken. Daneben befindet sich eine Tischtennisplatte. Hier ist auch Platz zum Fußballspielen, Kegeln oder für unser Schwungtuch.

Garten Kita Schlicherum

Die Gruppen der Kita Schlicherum

Bärengruppe

20 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Kind der Bärengruppe
Fuchsgruppe

10 Kinder im Alter von 1-3 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Kinder der Fuchsgruppe
Eichhörnchengruppe

20 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

 

Kinder der Eichhörnchengruppe

Termine & Schließungszeiten

Hier finden Sie eine Übersicht zum Download, wann die Kita aufgrund von Ferien, Feiertagen oder anderen Terminen geschlossen bleibt.

Öffnungs- & Betreuungszeiten

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:00 – 16:00 Uhr
Im Folgenden sind die einzelnen Staffelungen der Betreuungszeiten aufgeführt. Jährlich wird der zeitliche Betreuungsbedarf durch eine schriftliche Befragung ermittelt und den Bedürfnissen der Familien angepasst. Zur Abdeckung von Randzeiten unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach geeigneten Tageseltern.

45-Stunden-Betreuung

  • Montag bis Freitag: 07:00 – 16:00 Uhr

35-Stunden-Betreuung

  • Montag bis Freitag: 07:15 – 14:15 Uhr

Tagesablauf der Kinder

Hier erhalten Sie einen Überblick des Tagesablaufes unserer Kita. Dieser ist natürlich nicht in Stein gemeißelt.

Tagesablauf Ü3

  • 07:00 bis 09:00 Uhr
    Bringzeit
  • 09:00 bis 09:15 Uhr
    Singkreis
  • 09:15 bis 11:00 Uhr
    Offenes Frühstück in der Küche
    Freispiel/begleitete Aktivitäten: Brötchen backen, Basteln, Bauteppich, Rollenspiele etc.
    Abschlusskreis um 10.30 Uhr
  • 11:00 - 12:30 Uhr
    Freispiel auf dem Außengelände: Sandkasten, Fußball etc.
  • 12:30 bis 13:15 Uhr
    Mittagessen
  • 13:15 bis 14:00 Uhr
    Gemeinsame Buchbetrachtung und ruhiges Spielen in der Gruppe
  • ab 14:00 Uhr
    Abholzeit
  • 14:00 bis 15:30 Uhr
    Freispiel drinnen/draußen je nach Jahreszeit
    Begleitete Aktivitäten wie z.B. Schwungtuch oder Falttechniken etc. verschiedene AGs
  • 15:30 bis 16:00 Uhr
    Nachmittagssnack

Tagesablauf U3

  • 07:00 bis 09:00 Uhr
    Bringzeit
  • 08:30 bis 09:30 Uhr
    Offenes Frühstück
  • 09:30 bis 10:30 Uhr
    Freispiel auf dem Außengelände
  • 10:30 - 11:15 Uhr
    Freispiel/begleitete Aktivitäten: basteln, toben, musizieren, etc
  • 11:15 bis 11:30 Uhr
    Singkreis
  • 11:30 bis 12:15 Uhr
    Mittagessen
  • 12:15 bis 14:00 Uhr
    Mittagsschlaf und ruhiges Freispiel für die Größeren
  • ab 14:00 Uhr
    Abholzeit
  • 14:00 bis 15:30 Uhr
    Freispiel drinnen/draußen je nach Jahreszeit
    Beleitete Aktivitäten wie z.B. Schwungtuch oder Falttechniken etc.
  • 15:30 bis 16:00 Uhr
    Nachmittagssnack

Der Elternbeirat unserer Kita

Elternarbeit ist uns sehr wichtig. Die Kita-Eltern begleiten uns beispielsweise bei Ausflügen als Betreuer und Fahrer oder helfen in einer anderen Form mit.

Besonders der Elternrat unterstützt uns bei Planungen von anstehenden Feierlichkeiten und Festen. Er organisiert unter anderem einmal im Jahr einen Trödelmarkt in unseren Räumlichkeiten, dessen Erlös den Kindern unserer Einrichtung zugutekommt.

Der Elternbeirat wird zu Beginn des Kindergartenjahres in der Elternversammlung gewählt und setzt sich jeweils aus zwei Vertretern jeder Gruppe zusammen. Er vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber dem Träger und der Leitung der Einrichtung. Über wesentliche Entscheidungen in Bezug auf die Einrichtung wird er vom Träger und der Leitung rechtzeitig und umfassend informiert.

Der Elternbeirat trifft sich viermal jährlich mit der Leitung und der stellvertretenden Leitung in den Räumlichkeiten unserer Einrichtung. Das Mandat des Elternbeirates gilt über das Ende des Kindergartenjahres hinaus und endet mit der Wahl des neuen Elternbeirates im September.

Hier finden Sie uns

DRK-Kindertagesstätte Schlicherum
St.-Antonius-Str. 14
41470 Neuss

Ihre Ansprechpartnerin

Leitung: Christina Römerscheid
Telefon: 0 21 37 / 95 20 98
E-Mail: kita-schlicherum@drk-neuss.de