Kita Neuss-Grimlinghausen

Die Kita Grimlinghausen

Kita GrimlinghausenHerzlich willkommen

Unsere Kindertagesstätte liegt im ländlich geprägten Stadtteil Grimlinghausen, mit Feldern, Wiesen und einem Waldgebiet in der nahen Umgebung. Gerade für Berufstätige, die in den Städten Köln und Düsseldorf arbeiten, ist die Lage ideal – nah an der Stadt und trotzdem ländlich. Von der Kita erreicht man zu Fuß den Rhein, die Erft, einen Sportplatz, den nahe gelegenen Wald und natürlich die benachbarten Bauernhöfe. Das gibt uns die Möglichkeit, mit den Kindern regelmäßig Spaziergänge dorthin zu unternehmen.

Die Kita besteht seit August 1992 – in vier Gruppen werden bei uns rund 85 Kinder betreut. Wir sind ein multikulturelles Team, dessen erzieherisches Konzept sich vor allem an der Montessori-Pädagogik orientiert.

Unser pädagogisches Konzept

Liebe und Achtung – auf diesen Grundpfeilern basiert die Montessori-Pädagogik, nach deren Ansätzen wir unsere Arbeit mit den Kindern gestalten. Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt. Wir betrachten es als „Baumeister seiner selbst“, das sein Entwicklungspotenzial (Begabungen, Talente, Persönlichkeitsmerkmale etc.) in sich trägt. Damit ein Kind sich frei entfalten kann, braucht es eine Umgebung, die protegierende Gegebenheiten und Lernreize bereithält. Mit dem Leitsatz „Hilf mir, es selbst zu tun“ unterstützen wir den kindlichen Loslösungsprozess und begleiten jedes Kind auf dem Weg zur Selbständigkeit.

Das oberste Prinzip der Montessori-Pädagogik ist die Ganzheitlichkeit. Wir nehmen jedes Kind als unteilbare Persönlichkeit wahr und versuchen deshalb, ihm eine ganzheitliche Erziehung und ein ganzheitliches Lernen zu ermöglichen, welche die Sichtweisen und Interessen des Kindes in den Mittelpunkt stellen. Mit gezielten Beschäftigungen, aber auch im freien Spiel, entfalten und erproben die Kinder ihre Kompetenzen in wichtigen Lern- und Lebensbereichen wie Bewegung, Körper, Gesundheit, Ernährung, Mathematik, Lesen und Schreiben, Kunst, Musik, Natur, Umwelt, Sprachen sowie soziale, kulturelle und interkulturelle Bildung. Uns ist es natürlich wichtig, dass sich die einzelnen Bildungsbereiche überschneiden und vielfältig mischen.

Ein Ort zum Spielen und glücklich sein

Unsere Kita hat vier Gruppenräume, die schön hell sind und direkten Zugang zum Außengelände haben. Zusätzlich zu dem großen Gruppenraum verfügt jede Gruppe über einen kleineren Nebenraum mit Holzeinbauten und einen eigenen Waschraum. Ein Blick in die Gruppenräume zeigt, dass jede Gruppe in viele Funktionsbereiche aufgeteilt ist:

  • Montessori-Ecke
  • „Sinnesecke“
  • Bereich für „Übungen des täglichen Lebens“
  • Leseecke
  • Experimentierbereich
  • Musikbereich
  • Bewegungsbereich
  • Kreativbereich
  • Vorschultisch

Jeder Gruppenraum verfügt über eine eigene Kinderküche. Auch der Flur mit einem Holzwerkhaus, einer Traumecke und einer großen Bauecke bietet den Kindern viele Spielmöglichkeiten. Zusätzlich haben wir noch einen Mehrzweckraum – hier finden regelmäßige Bewegungsangebote, tägliches Morgensingen, verschiedene AGs, Feste und dergleichen statt.

Der Garten der Kita

Unser großzügiges, naturnahes Außengelände bietet den Kindern viel Raum für Spiel, Spaß und Erlebnisse. Der Garten ist in verschiedene Spielbereiche aufgeteilt, die den Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen angepasst sind. Besonders stolz sind wir über unseren Obst- und Gemüsegarten, in dem die Kinder Lebensmittel auf eine andere Weise als auf dem Teller kennenlernen.

Darüber hinaus hält unser Garten für die Kinder diese Highlights bereit:

  • „Hügelbereich“ mit Klettergerüst
  • Sandkastenbereich mit Matschanlage und Wasserpumpe
  • Hexenhäuschen und Tippi
  • Fahrzeugbereich für munteres Umherfahren
  • Wiese mit Nestschaukel und einem großen Trampolin

Kita Grimlinghausen Garten

  • großer Fußballplatz
  • „Pfahldorf“ mit Balancierbalken und zwei Spielpferden aus Holz für die zweijährigen Kinder
  • zwei Tiergehege, in welchen Meerschweinchen und zwei Ziegen ihr Zuhause haben

Die Gruppen der Kita Grimlinghausen

Kastanie

22 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Personal:

  • Fr. Huth – Gruppenleiterin
  • Fr. Wellenberg
  • Fr. Klein

Ahorn

21 Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Personal:

  • Fr. Busch – Gruppenleiterin
  • Fr. Offer
  • Fr. Özbek

Buchen

22 Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Personal:

  • Fr. Prill – Gruppenleiterin
  • Fr. Sänger
  • Fr. Ibraimova

Eicheln

22 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren
Betreuungszeiten 35/45 Stunden

Personal:

  • Fr. Eigen – Gruppenleiterin
  • Fr. Wegjan
  • Fr. Schäfer – Berufspraktikantin

Termine & Schließungszeiten

Hier finden Sie eine Übersicht zum Download, wann die Kita aufgrund von Ferien, Feiertagen oder anderen Terminen geschlossen bleibt. Des Weiteren haben wir eine Liste mit wichtigen Termin erstellt, welche ebenfalls zum Download bereitsteht.

Öffnungs- & Betreuungszeiten

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07:00 – 16:30 Uhr
Im Folgenden sind die einzelnen Staffelungen der Betreuungszeiten aufgeführt. Jährlich wird der zeitliche Betreuungsbedarf durch eine schriftliche Befragung ermittelt und den Bedürfnissen der Familien angepasst. Zur Abdeckung von Randzeiten unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach geeigneten Tageseltern.

45-Stunden-Betreuung

  • Montag bis Freitag: 07:00 – 16:30 Uhr

35-Stunden-Betreuung

  • Montag bis Freitag: 07:00 – 14:00 Uhr (Blocköffnung mit Mittagsverpflegung)
  • Montag bis Freitag: 07:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr (ohne Mittagsverpflegung)

Tagesablauf der Kinder

Hier erhalten Sie einen Überblick des Tagesablaufes unserer Kita. Dieser ist natürlich nicht in Stein gemeißelt.

Tagesablauf

  • 07:00 bis 08:00 Uhr:
    Ankunft der Kinder: Begrüßung, Tür- und Angelgespräche, Vorbereitung des Freispiels und der Aktivitäten, freies Frühstück
  • 08:00 bis 08:30 Uhr
    Englischkurs für alle Vorschulkinder (außer freitags)
  • 08:30 bis 09:00 Uhr
    Singkreis für alle Kinder und Eltern (außer freitags)
  • 09:00 bis 12:15 Uhr
    Freispiel,
    Freispiel (drinnen oder draußen): Montessori-„ Arbeit“, Backen und Kochen, Aktivitäten, Projektarbeit, „Vorschularbeit“, Tier- und Gartenpflege, Stuhlkreis
  • 12:15 bis 13:30 Uhr
    Mittagessen & Mittagsruhe
  • 13:30 bis 16:30 Uhr
    Freispiel, AGs und Kurse
    14:00 Abholzeit der „Blockkinder“
    16:30 Abholzeit der Tagesstättenkinder

Der Elternbeirat unserer Kita

Der Elternbeirat wird zu Beginn des Kindergartenjahres in der Elternversammlung gewählt und setzt sich jeweils aus zwei Vertretern jeder Gruppe zusammen. Er vertritt die Interessen der Elternschaft gegenüber dem Träger und der Leitung der Einrichtung. Über wesentliche Entscheidungen in Bezug auf die Einrichtung wird er vom Träger und der Leitung rechtzeitig und umfassend informiert.

Der Elternbeirat trifft sich mindestens zweimal jährlich mit der Leitung und der stellvertretenden Leitung in den Räumlichkeiten unserer Einrichtung. Das Mandat des Elternbeirates gilt über das Ende des Kindergartenjahres hinaus und endet mit der Wahl des neuen Elternbeirates im September.

Folgende Eltern bilden den Elternbeirat:

Ahorngruppe

  • Agnes Schmitt
  • Gabriella Sinay

Buchengruppe

  • Doris Greinert
  • Vera Hübner

Eichengruppe

  • Elena Thom
  • Dubravka Wenner

Kastaniengruppe

  • Paricia Herrera Diaz
  • Christiane Nikolai

Hier finden Sie uns

DRK-Kindertagesstätte
Wahlenstr. 14a
41468 Neuss

Ihre Ansprechpartnerin

Leitung: Klara Kremel
Telefon: 0 21 31 / 33 18 6
E-Mail: k.kremel@drk-neuss.de